Oldenburger Kramermarkt 2017 (29.9-8.10.2017)

Ü30-Party auf dem Oldenburger Kramermarkt

442

Auf dem Oldenburger Kramermarkt können Sie am 02.10., 06.10. und 07.10.2017 an der schönsten Ü30-Party der Stadt teilnehmen. Unter dem Motto „Der Kramermarkt TANZT!“ findet die Veranstaltung zum vierten Mal in den oberen Festsälen der Weser-Ems-Hallen statt.

Neu in diesem Jahr ist der Kult POP&Rock-Bereich. DJ Freydach und DJ Michael Rohde werden Sie mit den besten Kult POP&Rock Stücken der letzten 30 Jahre auf die Tanzfläche locken. DJ Freydach stand bereits auf der Radio21 Bühne und wird seinen Kult-Sound 2017 auf der Ü30-Party „Der Kramermarkt TANZT!“ spielen. Der Bereich war bisher dem Discofox gewidmet und bietet 2017 zum ersten Mal guter handgemachter Musik den gewünschten Raum. Der Bereich wird sich im Vergleich zu den Vorjahren verändern und wesentlich gemütlicher und dunkler sein als bisher.
Im CLUB-Bereich legen DJ The Ku (Montag, 02.10.17 und Samstag, 07.10.17) und DJ Gary Henar (Freitag, 06.10.17) jeweils ab 22.30 Uhr auf und beschallen die Tanzfläche mit Musik. Club Classics und aktuelle Club Hits der Stilrichtungen House, Funk, Soul, Electro und anderen heben die Stimmung und laden zum Tanzen ein.
Der dritte Bereich ist die Lounge. Auf ausreichend Sitzgelegenheiten und in Chillecken entspannen Sie in stilvoller Atmosphäre und haben Gelegenheit, gute Gespräche zu führen. Auf der angrenzenden großen Dachterrasse können Sie Sauerstoff tanken und neu belebt die nächste Tanzrunde starten. Raucher finden dort ebenfalls Platz und müssen keinen langen Weg auf sich nehmen.

Alle Bereiche sind stilvoll eingerichtet und mit viel Liebe fürs Detail dekoriert. Es erwartet Sie eine qualitativ hochwertige Party in stylischer, clubby Atmosphäre. Die Getränke werden in Gläsern serviert. So können Sie mit Ihren Freunden auf den tollen Abend anstoßen.

Der Oldenburger Kramermarkt gehört mit über einer Millionen Besuchern jährlich zu den größten deutschen Volksfesten. Nach dem Marktbesuch möchten viele Besucher weiter feiern. In den Weser-Ems-Hallen wurde bis 2014 vor allem dem Publikum von 18 bis 30 Jahren mit der von der OVS-Veranstaltungs-Service GmbH ausgerichteten „Kramermarktsparty“ Gelegenheit dazu geboten. Besucher zwischen 30 und 50 fühlten sich unter den zumeist jüngeren Besuchern nicht wohl, weshalb die Idee einer eigenen Veranstaltung entstand. Besucher ab 30 Jahren konnten zum ersten Mal 2014 auf der Ü30-Party „Der Kramermarkt TANZT!“ feiern. Die Eingangsbereiche und Örtlichkeiten der beiden Veranstaltungen sind dabei streng getrennt. Der Eingang für die Ü30-Party ist seitlich beim CCH Hotel und nicht in den Messehallen. Nach dem erfolgreichen Start 2014 wurde die Ü30-Party in den beiden darauffolgenden Jahren vom Publikum dankbar angenommen und durch große Besucherzahlen belohnt. Das Zielpublikum fühlt sich wohl in seiner Altersgruppe mit der dazugehörigen Musik und weiß die gute Atmosphäre und geschmackvolle Location der Ü30-Party „Der Kramermarkt TANZT!“ zu schätzen.