• Keine Ereignisse vorhanden

Rückblick Oldenburger Kramermarkt 1996

0

Im Jahr 1996 stand zum letzten Mal eine Loopingachterbahn auf dem Oldenburger Kramermarkt und zwar war es der 3´er Looping der Fa. Barth.

Außerdem stand 1996 das erste Mal ein “Move it” auf dem Oldenburger Kramermarkt. Sowie die Frisbee von Rudi Robrahn stand zum ersten Mal auf dem kramermarkt und eroberte das Publikum im Sturm. Das Laufgeschäft “Nighmare” stand 1996 zum einzigen Mal auf dem Oldenburger Kramermarkt.

Robrahn-Frisbee-2006-1

  • 1  Alpenexpress – Nülken
  • 2  Black Hole – Schierenbeck
  • 3  Break Dancer No.2 – Dreher
  • 4  Die Krake – Uhse
  • 5  Dreier-Looping – Barth
  • 6  Flic Flac – Heitmann-Schneider
  • 7  Frisbee – Robrahn
  • 8  Geistergrotte – Hansla
Bild: RIde-Index.de

Bild: RIde-Index.de

  • 9  Geister-Rikscha – Burghard
  • 10  Glassirrgarten
  • 11  Katz & Maus – Vorlop
  • 12  Krinoline – Roie
  • 13  Move it – Heyen
  • 14  Musik-Express – Meinecke
Bild: Ride-Index.de

Bild: Ride-Index.de

  • 15  New Comer – Kipp
  • 16  Nightmare – Schütze
  • 17  Riesenrad – Wilhelm
  • 18  Skooter “Bee Bop” – Van de Vehn
  • 19  Skooter “MusikHall” – Hempen
  • 20  Skooter “Stardust” – Vespermann.-Hartkop
  • 21  Skooter “Top IN” – Robrahn

Ludewigt-Speedy1994-1

  • 22  Speedy – Ludewigt
  • 23  Top Spin – Ludwig
  • 24  Tornado – Fehrensen
  • 25  Wellenflug – Hanstein
  • 26  Wildwasser II – Heitmann-Schneider
Share.

About Author

Kai Klein

Gründer von www.Kramermarkt.info, und verantwortlich für das Projekt

Comments are closed.